Frühstück

L‘Alveare bietet eine heimische Küche und hausgebackene Delikatessen.

Auch bevor der Bauernhof zum Gasthaus wurde, konnte man in der nebeligen Dunkelheit der winterlichen Nachmittage in der Mitte des Hofs auf der Tenne stehen und den Duft des von Großmutter Assunta hausgemachten Kuchens riechen. Dieses Gefühl der Güte und Heimeligkeit bleibt nun auch dank unseres Frühstücks erhalten.

Immer reichlich und mit Liebe zum Detail, wird das Frühstück bei schönem Wetter auf der Veranda serviert oder bei kälteren Tagen in der Wärme unserer Küche genossen. Die Produkte, von der Milch bis zum Joghurt, von den ofenfrischen Brioches über Kuchen und Kekse bis zu den Fruchtsäften, sind stets von höchster Qualität.